bdigital- Logo
Bildsuche: los

Nutzungsrechte:

Mit dem Kauf erhält der Lizenznehmer ausschliesslich die nachfolgend definierten Nutzungsrechte.

Der Käufer erwibt grundsätzlich nur das Nutzungsrecht am fotografischen Urheberrecht. Betroffene Rechte wie diejenigen abgebildeter Personen, Handelsmarken, Kunstwerke, Bauwerke u.a. müssen vom Käufer für den vorgesehenen Nutzungszweck eigenverantwortlich abgeklärt und eingeholt werden. Weitergehende Nutzungen müssen separat erworben werden.

Web-Bild:
Verwendungszweck: Verwendung in Präsentation oder auf Web-Site, inklusive Weitergabe innerhalb dieser Präsentation in elektronischer oder individuell ausgedruckter Form. Die Nutzung in Printmedien sowie weiteren traditionellen Druckerzeugnissen (Broschüren, Plakate etc.) ist ausgeschlossen. Innerhalb der gleichen Unternehmung ist die mehrmalige Verwendung gestattet. Die Verwendung für unterschiedliche Anwendungsfälle (z.B. mehrere Projekte im Sinne von individuellen Kundenaufträgen) ist nicht gestattet. In diesem Fall muss das Bild mehrmals gekauft werden.

Weiterverkauf:

Der Weiterverkauf oder die Weitergabe eines Bildes ist nicht zulässig. Sondervereinbarungen möglich.


Nicht-Exklusivität:
Der Käufer erwirbt die Nutzungsrechte für das Web-Bild nicht ausschliesslich.

Druck-Bild:
Das Druck-Bild wird in verschiedenen Grössen angeboten, sofern dies aufgrund der Originaldaten möglich ist.

Verwendungszweck:
Die Verwendung für alle Medien ist zulässig (z.B. Drucksachen, Zeitschriften, Web, Präsentationen).
Innerhalb der gleichen Unternehmung ist die mehrmalige Verwendung gestattet. Die Verwendung für unterschiedliche Anwendungsfälle (z.B. mehrere Projekte im Sinne von individuellen Kundenaufträgen) ist nicht gestattet. In diesem Fall muss das Bild mehrmals gekauft werden.

Weiterverkauf:
Der Weiterverkauf oder die Weitergabe eines Bildes ist nicht zulässig. Sondervereinbarungen möglich.

Nicht-Exklusivität:
Der Käufer erwirbt die Nutzungsrechte für das Druck-Bild nicht ausschliesslich.

Nutzungseinschränkungen für alle oben genannten Lizenztypen:
Die gekauften Bilder dürfen nicht eingesetzt werden
- zum Zwecke von unerlaubten und strafbaren Handlungen,
- in pornographischem Zusammenhang,
- in erniedrigender und entwürdigender Art undWeise für die abgebildeten Person(en) sowie
- in erniedrigender und rufschädigender Art für den Fotografen oder
- wenn angenommen werden muss, dass die abgebildete Person nicht mit der geplanten Veröffentlichung      einverstanden sein könnte. In diesem Fall ist von dieser Person eine ausdrückliche Bewilligung einzuholen.
- Des weiteren ist eine Verwendung nicht zulässig, wenn angenommen werden muss, dass Dritte Rechte (z.B. an Handelsmarken, Bauwerken, Kunstwerken etc.) am Bild geltend machen können. In diesem Fall ist beim Rechteinhaber die verwendungsspezifische Bewilligung einzuholen.

Die Bilder können durch den Käufer für seinen Verwendungszweck abgeändert werden. Nicht gestattet sind Abänderungen, die die ursprüngliche Bildaussage so entstellen, dass dem Urheber persönliche Nachteile wie beispielsweise Rufschädigung auferlegt werden sowie Abänderungen, die durch weitere Rechte (Persönlichkeitsrecht, Markenrecht, etc.) eingeschränkt oder untersagt sind. In diesen Fällen ist beim Rechteinhaber die ausdrückliche Bewilligung einzuholen.

Zeitliche Beschränkung des Verwendungszeitpunktes bei Web-Bild und Druck-Bild:
Der Verwendungszeitpunkt des Bildes muss innerhalb von 6 Monaten ab Kaufdatum liegen. Als Verwendungszeitpunkt gilt die Fertigstellung des Layouts. Nachstehend einige Beispiele; bei anderen Publikations-Medien ist diese Regel sinngemäss analog anzuwenden:

- Inserat: Zeitpunkt der definitiven grafischen Gestaltung. Nach 6 Monaten darf nur die identische Vorlage weiter verwendet
werden. Wird eine neue Vorlage erstellt oder die alte geändert, muss das Bild erneut gekauft werden.
- Broschüre: Zeitpunkt der definitiven grafischen Gestaltung. Nach 6 Monaten darf eine identische Neuauflage gedruckt werden. Erfolgt aber eine Änderung des Inhalts der Broschüre, muss das Bild erneut gekauft werden.
- Presse: Zeitpunkt der Veröffentlichung. Nach 6 Monaten darf das Bild nicht mehr veröffentlicht werden; es ist der erneute Kauf nötig. Die Beschränkung kann im Einzelfall aufgehoben werden.
- Website: Zeitpunkt der Fertigstellung der Website. Nach 6 Monaten darf das Bild nur dann weiter verwendet werden, wenn der Webauftritt unverändert bleibt. Sobald ein Redesign des Webauftritts erfolgt, muss das Bild erneut gekauft werden.
- Präsentation: Zeitpunkt der Fertigstellung der Präsentation. Sobald die Präsentation nach Ablauf von 6 Monaten wesentlich geändert wird, muss das Bild erneut gekauft werden.
b-digital ist befugt, im Einzelfall die zeitliche Beschränkung für den Käufer genauer zu definieren oder diese aufzuheben.
Solche Absprachen bedürfen der Schriftform.

Urhebervermerk:
Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Die Nennung des Urhebers bei der Verwendung der Bilder ist erwünscht, aber nicht obligatorisch. In keinem Fall darf aber absichtlich oder fahrlässig bei einem Lizenz-Bild von b-digital der Eindruck erweckt werden, die Verwendung des Inhaltes sei frei von Rechten anderer.

Haftung von b-digital-mv:
Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen wird jede Haftung von b-digital aus materiellen und immateriellen Gründen ausgeschlossen. Soweit b-digital nach Gesetz haftet, beschränkt sich die Haftung auf die Höhe der Lizenzgebühr.
b-digital gewährt keine entsprechenden Rechte und kann keine Garantien bezüglich Verwendung von Namen,
Handelsmarken, Handelswaren und geschützten oder registrierten Designs oder Kunstwerken oder Architektur, die in Bildern vorkommen, abgeben. Vor der Verwendung muss der Lizenznehmer die entsprechenden Drittrechte geklärt haben.

Haftung des Lizenznehmers:
Der Lizenznehmer garantiert eine Nutzung im Rahmen dieser Lizenzbestimmungen und hält b-digital schadlos von Ansprüchen Dritter, die aus der Verwendung des Bildmaterials folgen. Der Lizenznehmer gewährleistet, dass die Verwendung des Bildmaterials keine Rechte Dritter verletzt und übernimmt die Haftung aus der Verletzung von Rechten Dritter.